Acrylharz Bodenbeschichtung

Bild Bodenbeschichtung

Acrylharz Bodenbeschichtung basiert auf lösungsmittelfreien Reaktionsharzen. Die schnelle Aushärtung dieser Bodenbeschichtung ermöglicht es, dass die beschichtete Fläche bereits nach 1-2 Stunden wieder genutzt werden kann. Andere Kunststoffsysteme benötigen zum Teil deutlich mehr Zeit. Der Acrylharzboden ist äußerst Verschleißfest. Er ist darüberhinaus Flüssigkeitsdicht und beständig gegen Säuren und Laugen. Der Boden kann nahtlos verlegt werden.

Acrylharzbeschichtung - Eigenschaften

  • Fugenlose Verlegung, d.h. keine Beschädigung von Fugenflanken durch Flurförderfahrzeuge; hohe Transportsicherheit
  • Verschleißfest
  • Flüssigkeitsdicht
  • Säure- und Laugenbeständig
  • schnelle Aushärtung
  • Porenfrei
  • unterschiedliche Farbigkeit

Acrylharzbeschichtung - techn. Daten(Ausschnitt)

  • Druckstärke: ca. 51 N/mm²
  • Bieg- u. Zugfestigkeit: ca. 29 N/mm²
  • Verschleißfestigkeit: sehr hoch
  • mechanische Belastbarkeit: sehr hoch
  • Verarbeitungszeit: ca. 10 min bei +20°Grad Celsius
  • Verbrauch: ca. 4-5 kg/m², abhängig von der Beschichtungsstärke

Bodenbeschichtung

Service

TÜV geprüft

  • Fachbetrieb nach WHG
  • TÜV Logo
  • Wissenswertes auf einen Blick
  • Planphalt Prospekt
 

Acrylharz Acrylharzbeschichtung Kunstharzbeschichtung Kunststoffböden